FAZ Pop

News aus der Welt der Popstars, Nachrichten über Musik, Bands und neue Songs. Informationen über Alben und Konzert-Tourneen.
Pop - FAZ.NET
  1. Der Country-Musiker Steve Earle beim New Orleans Jazz Festival

    Ein Vater, der häufig nicht da war, gedenkt seines Sohnes, der vor ihm gestorben ist: Steve Earle singt auf dem Album „J.T.“ zusammen mit anderen die Lieder seines Sohnes Justin Townes Earle.

  2. Die drei vom Smurfing-Dienst: Alphaville im Jahr 1984

    Nicht Englisch ist die Muttersprache des Pop, sondern Smurfing. Kein Song zeigt das besser als „Forever Young“ von Alphaville. Für das Gefühl wohliger Vertrautheit muss man ihn gar nicht verstehen.

  3. Man muss sein Herz ja nicht auf der Zunge tragen. Sam Burton

    Empfindsamkeit ohne Sturm und Drang: Sam Burton, ein junger Singer/Songwriter aus Salt Lake City, hat das bewegende Debüt „I Can Go With You“ vorgelegt.

  4. Was hat der Gegenwartsmensch mit einem Walfänger gemeinsam? Eine Vorliebe für Sea Shanties mal mindestens.

    Bald kommt der „Wellerman“: Das Seemannslied eines neuseeländischen Walfängers aus den dreißiger Jahren des 19. Jahrhunderts zieht gerade Kreise im Internet – und spricht zu uns allen.

  5. Um Mitternacht und danach: Howard Johnson (1941 bis 2021)

    Er schuf eines der originellsten Ensembles der Jazzgeschichte und revolutionierte sein Instrument: Zum Tod des Tubaspielers Howard Johnson.